Worm X

Borstenwurmfalle (Art.-Nr.: 81595)

Produktbeschreibung

 

Es gibt kein Meerwasseraquarium in denen es keine Borstenwürmer gibt. Leben sie doch meist im Verborgenen und kommen oft nur nachts oder bei Fütterung zum Vorschein. Erkennt man Fraßstellen an den Korallen oder Blumentieren, ist ein Befall von Borstenwürmern nicht auszuschließen. Spätestens dann, sollte man sich mit einer Taschenlampe bewaffnen und einmal nachts damit das Aquarium absuchen. Entdeckt man schnell einige dieser Plagegeister sollte man diese, wenn möglich aus dem Aquarium entfernen bevor größerer Schaden angerichtet werden kann. Einzelne Tiere mit einer Pinzette zu fangen gelingt oft nicht, da sich häufig dabei die Borstenwürmer teilen und sich aus jedem Teil ein neuer Borstenwurm entwickeln kann. Unbedingt sollte man es vermeiden, Borstenwürmer mit der Hand zu fangen, da die kleinen ‘‘Borsten‘‘ zu tagelangen unangenehmen Hautreizungen führen können. Die einfachste und zuverlässigste Methode Borstenwürmer zu fangen, ist mit einer Borstenwurmfalle. Mit Hilfe der Worm X Borstenwurmfalle lassen sich Borstenwürmer zuverlässig fangen und können anschließend einfach aus dem Aquarium entfernt werden.

 

Funktionsweise der Worm X Borstenwurmfalle:

  1. Öffnen Sie eine Seite der Borstenwurmfalle
  2. Geben Sie in das Mittelteil der Borstenwurmfalle etwas Futter (Krill, Mysis, Dupla Eeze oder ein wenig Muschelfleisch) und setzen Sie die Falle wieder zusammen.
  3. Platzieren Sie die Worm X Borstenwurmfalle an einer Stelle, an der Sie Borstenwürmer zuvor beobachten konnten.
  4. Borstenwürmer sind nachtaktiv. Die Worm X Borstenwurmfalle sollte daher abends eingesetzt und morgens entfernt werden.
  5. Vermeiden Sie es Borstenwürmer anzufassen, da ihre Borsten zu schmerzhaften Verletzungen führen können. 
 
 
Händler in Ihrer Nähe, die diesen Artikel führen

Dazu empfehlen wir

 
Eeze
45 ml / 5 g
weitere Größen vorhanden...